Das Ehrenamt

Das Ehrenamt wertschätzen

Wertschätzung für das Ehrenamt: Egal, ob im Sport, in der Kirche, der Musik, in Hilfsorganisationen oder auch bei Unfall- und Rettungsdiensten. Ohne dem freiwilligen Engagement von Bürgerinnen und Bürgern würde sich wohl nicht nur das Spektrum an unzähligen Freizeit- und Kulturangeboten in der Stadt Memmingen und den Ortsteilen auf ein Minimum reduzieren. Auch unkomplizierte und schnelle Hilfe für Menschen in Not bliebe weitestgehend auf der Strecke – sei es bei einem Unfall, einem Brand oder aber auch bei sozialen Problemen. Um das zu verhindern, will Gottfried Voigt ehrenamtliche Arbeit in der Stadt Memmingen aktiv fördern. Die freiwilligen Helfer aus den unterschiedlichsten Bereichen sind laut Voigt nicht nur großartige Vorbilder, sondern auch wichtige Stützen der Stadt Memmingen und ihrem sozialen Gefüge.

Das Ehrenamt muss in Memmingen einen hohen Stellenwert bekommen. Denn was die freiwilligen Helfer beispielsweise bei deden Rettungsorganisationen für die Bürger und die Stadt Memmingen leisten, ist wirklich enorm und verdient volle Anerkennung. Dieses Engagement müssen wir nach allen Möglichkeiten unterstützen. Das lohnt sich nämlich gleich doppelt: Das Geld, das die Stadt Memmingen hier investiert, kommt 100-fach wieder zurück.

Gottfried Voigt

Show Buttons
Hide Buttons